Willkommen beim Regionalverband Swiss Cycling BOE!

***  19. April 2021  ***

Ein hoch überlegenes Trio

2. Frühlingsrennen Hindelbank mit 70 Teilnehmern

 

Die Bise machte den Teilnehmern auf dem 16 km-Parcours zu schaffen, hatte aber zur Folge, dass es bei den animierten Rennen keinen einzigen Massenspurt gab. Marc Stutzmann, Lars Heiniger und der Belgier Frans Claes haben die das Elite-rennen nach einer langen Flucht in der letzten Runde entschieden.

 

Das Trio war der Konkurrenz hoch überlegen und zeigte dies mit einem Vorstoss in der ersten der fünf Runden. Die Gegner hatten rasch erkannt, dass ihre Form nicht ausreichte um die Ausreisser wieder einzuholen. Während die drei anfangs sich regelmässig abwechselnd auf den Ausbau des Vorsprungs konzentrierten war in der Schlussrunde ein Figth um den Sieg angesagt. Schliesslich entkam der 30jährige Biker Marc Stutzmann seinen Fluchtkollegen Lars Heiniger und Frans Claes und feierte einen deutlichen Solosieg. Angesichts der teilweise kräftigen Bise erstaunt das Stundenmittel von 42,4 km/h. Kein Wunder vergingen fast zweieinhalb Minuten ehe ein Dutzend Fahrer im Sprint auf der ansteigenden Zielstrecke die nächsten Plätze belegte. Nicht unerwartet meisterte der Deutsche Marcel Weber, Gesamt-sieger 2019 der Frühlingsrennen seine Gegner.

 

Sowohl im Juniorenrennen wie bei den Anfängern hatte eine kleine Vorhut um den Sieg gespurtet. Der Seeländer Junior Emanuel Wüthrich errreichte das Ziel im Erli ausserhalb von Hindelbank vor dem Romand Robin Donzé und Leandro Schleuniger konnte die U17 in Schach halten.

 

Solosiege gab es im Schülerrennen und bei den Frauen durch die zwei Zürcher Jonathan Rinner und Tanja Blickenstorfer. Weil sich die Triathletin Nicola Spirig entschloss mit den Elitefahrern zu starten, splitterte sich das Frauengrüppchen im Laufe der drei Runden zu vier Einzelkämpferinnen auf.

 

Walter Leibundgut

 

 

Hier geht es zur Rangliste

 

Weitere Bilder

 

***  14. April 2021  ***

Ausschreibung HIndelbank 18. + 25. April 2021

Die Rennen findet (fast) analog dem ersten Rennen statt. Alle Details können der Ausschreibung entnommen werden. Bitte um Voranmeldung über die Webseite der Frühlingsrennen.

Besten Dank das ihr die Covid19-Vorgaben einhaltet!

 

Weitere Infos:
www.fruehlingsrennen-hindelbank.ch

 

Ausschreibung 2. + 3. Frühlingsrennen Hindelbank
Ausschreibung_2.+3. Frühlingsrennen_2021
Adobe Acrobat Dokument 87.3 KB

***  13. April 2021  ***

Kein Homberg-Race - BAUHAUS Kids-Bike-Cup startet erst im Juni

Der diesjährige BAUHAUS Kids-Bike-Cup startet später als geplant. Das erste Rennen Ende April, das Homberg-Race, musste infolge Covid19, abgesagt werden. Somit wird der BAUHAUS Kids-Bike-Cup erst am Mittwoch, 9. Juni mit dem Cross Country in Kiesen eröffnet.

 

Ob das Homberg-Race im Herbst noch nachgeholt wird ist aktuell offen. Der Veranstalter klärt diverse Möglichkeiten ab.

 

Somit gibt es im Rennkalender die ersten Anpassungen. Auch in diesem Jahr ist also noch eine gewisse Flexibilität gefragt.

 

Weitere Infos folgen laufend....

 

***  12. April 2021  ***

Mehr Helfer als Teilnehmer

1. Frühlingsrennen in Hindelbank

 

Nur Nachwuchs am ersten Hindelbanker Frühlingsrennen.

 

Amateursportler haben es nicht leicht. Die seit Jahren jeweils an allen Samstagen im März stattfindenden Frühlingsrennen mussten diesmal corona-bedingt ausfallen. Dem privaten OK gelang es die Bewilligung für drei Rennen im April zu erhalten. Bei einem Strassenrennen in Martigny starteten am Sonntag zwar über 300 Fahrer, aber beim 43. Frühlingsrennen in Hindelbank waren lediglich 20 nicht über 20jährige Teilnehmer am Start. Um diesen eine Startgelegenheit zu bieten, waren jedoch 30 Helfer als OK und Streckenposten engagiert: „Das ist zwar ein Missverhältnis, aber im Sinne der Nachwuchsförderung haben wir das nun durchgezogen“ sagte OK-Chef Hansueli „Rämsi“ Ramseier. 

 

Die Première in diesem Jahr verlief nicht ganz sturzfrei aber das prächtige Frühlingswetter animierte die Sportler zu einer flotten Fahrweise. Anfänger mit einem Stundenmittel nahe von 40 km/h und die Junioren mit 41,4 km/h bewiesen, dass in den letzten Wochen gut trainiert worden ist. Ausnahmsweise wurde das Rennen in keiner Kategorie im Spurt entschieden sondern durch Soloankünfte. Bei den Junioren waren die beiden Willisauer André Kurmann und Nils Lustenberger vom VC Schötz ihren Konkurrenten klar überlegen. Bei den Anfängern gewann mit Leon Fischer ein weiterer Schötzer, der vor Joël Hirschi eintraf, was seinen berühmten Bruder Marc sicher gefreut hat. 

Sofern die Sicherheitsbestimmungen es erlauben, sollten am nächsten Sonntag alle lizenzierten und Hobbyfahrer starten dürfen. Ein Entschluss sollte in der zweiten Hälfe der Woche fallen. 

 

Walter Leibundgut

 

Hier geht es zur Rangliste

 

Weitere Bilder

***  06. April 2021  ***

Saisonstart am 11. April mit speziellen Vorzeichen

1. Frühlingsrennen Hindelbank am Sonntag, 11. April

 

Am nächsten Sonntag, 11. April, Start zum 1. Frühlingsrennen in Hindelbank - allerdings nur für Radsportler bis 20jährig (Jg. 2001). Bitte die genauen Kategorien und Startzeiten (Rennen ist am Sonntag!) in der Ausschreibung beachten. Zudem sind keine Begleitpersonen und Zuschauer zugelassen. Wir bitten auch hier sich alle an die entsprechenden Regeln zu halten.

 

Voranmeldung erwünscht!

Weitere Infos gibt es in der Ausschreibung und auf der Webseite der Frühlingsrennen Hindelbank:

 

www.fruehlingsrennen-hindelbank.ch

 

Ausschreibung Frühlingsrennen Hindelbank - 11. April 2021
Ausschreibung Hindelbank_20210411.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

Frühlingsrennen vom 18. und 25. April:

 

Wenn es die Covid19-Massnahmen erlauben werden an den anderen beiden Renntagen evtl. auch die anderen Kategorien eine Startmöglichkeit erhalten. Dies hängt aber vom Entscheid des Bundesrates usw. ab.

Weitere Infos werden folgen.

***  6. März 2021  ***

Doch noch Frühlingsrennen im April

Heute Samstag hätte ursprünglich das Erste von Vier Frühlingsrennen Hindelbank in der Saison 2021 stattfinden sollen. Somit wäre also heute der Saisonstart in die regionale Radsportsaison gewesen. Doch daraus ist ja leider nichts geworden. Noch immer herscht wegen Covid19 ein Veranstaltungsverbot. Das OK-Frühlingsrennen Hindelbank musste schweren Herzens die Rennen im März absagen.

 

Doch noch besteht Hoffnung das nicht alle Frühlingsrennen in diesem Jahr gestorben sind. Das OK plant für den April drei Frühlingsrennen in Hindelbank jeweils an einem Sonntag. Die provisorsichen Daten sind wie folgt:

 

- Sonntag, 11. April

- Sonntag, 18. April

- Sonntag, 25. April

 

Damit aber diese Rennen durchgeführt werden braucht es vom Bundesrat weitere Lockerungen und das Veranstaltungsverbot muss aufgehoben werden. Das OK arbeitet aktuell an den Vorbereitungen für diese drei Rennen. Die Ausschreibung und das neue Tagesprogramm werden erst publiziert, wenn allfällige weitere Lockerungen in Kraft treten. 

 

Trotzdem notiert euch doch bitte diese drei Renndaten. Wäre toll wenn wir am 11. April die regionale Radsaison doch noch in Hindelbank starten könnten.

 

Weitere Infos

 

***  04. Januar 2021  ***

Rennkalender Strasse 2021

Ab sofort ist der Rennkalender der BOE-Strassenmeisterschaft 2021 online. Erneut können wir auf die Mithilfe der Vereine und Veranstalter zählen und wiederum eine abwechslungsreiche Meisterschaft präsentieren. Alle Rennen der letzten Jahre sind wieder im Rennkalender.

 

Hoffen wir, dass wir trotz Covid19 traditionsgemäss mit den Frühlingsrennen in Hindelbank am 6. März 2021 in die regionale Strassensaison starten können.

 

Hier geht es zum Rennkalender

 

 

Termine Bikemeisterschaft und BAUHAUS Kids-Bike-Cup 2021

 

Noch offen sind die Termine der BOE-Bikemeisterschaft und des BAUHAUS Kids-Bike-Cup. Hier laufen die letzten Abklärungen. Sobald alle Termine bekannt sind, werden wir den entsprechenden Rennkalender publizieren.
Hier also noch etwas Geduld!